Über GravityCV könnt Ihr mit "Aussendungen" CVs euerer Mitarbeiter an Kunden oder Vermittler verschicken.



Im mittleren Bereich seht Ihr eine Liste der bereits erstellten Aussendungen. Über den Button "Neue Aussendung" erstellt Ihr eine neue "Aussendung".



(1) Hier könnt Ihr nach einem Kontakt suchen, welche Ihr vorher über den Menüpunkt "Kontakte->Ansprechpartner" angelegt habt. Ebenso ist es möglich eine Kontaktgruppe auszuwählen. Dabei wird das CV an alle Mitglieder der Gruppe versendet.


(2) Vergebt einen Namen für die Aussendung. Dies dient lediglich der besseren Auffindbarkeit und erscheint nirgends beim Kunden.


(3) In den internen Notizen könnt Ihr mehr Details festhalten, um euch später an die Aussendung besser zu erinnern. 


Im nächsten Schritt wählt Ihr die Mitarbeiter aus:



(1) Wählt ein oder mehrere Mitarbeiter aus

(2) Sollten mehrere CVs für ein Mitglied vorhanden sein, könnt Ihr hier das entsprechende CV auswählen.

(3) Es ist auch möglich alle CVs einer bestimmten Mitarbeiter Gruppe zu versenden. Z.B. haben wir bei der skillbyte Kollegen in Java und DevOps unterteilt. Somit können wir alle CVs von den Java Kollegen auf einmal versenden. Hier ein Beispiel für den Gruppenversand:



Im letzten Schritt erhalte ich nochmal eine Zusammenfassung, 


... und kann mich entscheiden, ob das CV mit oder ohne PIN-Schutz sein soll, ob PDF und Word als Download angeboten werden und wie lange der Link gültig sein soll. Nach dem Datum wird der Link nicht mehr funktionieren.