In einem Team Account gibt es unterschiedliche Rollen.


Team Owner

Dieser hat den Account angelegt und ist der rechtliche Ansprechpartner und "Besitzer" des Accounts. Nur er kann den Account kündigen und Zahlungs- und Rechnungsdaten ändern. Der Team Owner kann selbst ein CV anlegen, welches in dem Basis Preis enthalten ist.

Der Team Owner darf Mitglieder hinzufügen, entfernen und deren CVs bearbeiten.


Team Manager

Der Team Owner kann beim Hinzufügen von neuen Mitgliedern, diesem eine Rolle zuweisen. Die Team Manager Rolle darf Mitglieder hinzufügen und deren CVs bearbeiten. Der Team Manager hat kein eigenes CV.


Team Member

Team Owner und Team Manager können neue Team Member hinzufügen (Mitarbeiter mit eigenem CV). Die Team Member erhalten jeder ein eigenes Login und können Ihre CVs auch selbst anlegen. Sie dürfen aber keine Unternehmen oder Ansprechpartner anlegen. Lediglich Ihre persönlichen Daten, Skills und Projekthistorien.


External Member

Team Manager und Team Owner können auch externe Mitglieder einladen. Dies sind z.B. Freelancer, die auf GravityCV bereits ein Account haben. Diese "Externen" werden wie Team Mitglieder behandelt. Sie tauchen in Gruppen und auf der Teamseite auf. Im WebCV sieht es so aus, als ob das Mitglied zum Unternehmen gehören würde. Team Owner und Manager dürfen aber nicht die persönlichen Daten, Projekthistorie oder Skills des Externen verändern. Sie können lediglich die Kurz Bio überschreiben. 


Externe Mitglieder werden in der Übersicht gesondert gekennzeichnet:




Externe Mitglieder werden wie interne Mitarbeiter abgerechnet.


Bei einer Einladung bekommt der Externe eine Email mit dem Hinweis, dass er von einem Team eingeladen worden ist. Nach dem Login kann dieser das WebCV aussuchen, dass er mit dem Team teilen möchte. Es ist natürlich möglich, wenn der Externe ein spezielles WebCV anlegt, welches er mit einem speziellen oder mit allen Teams teilen möchte.