Das WebCV ist die Darstellung aller Deiner strukturierten Daten wie


- Kontaktdaten

- Skills

- Projekte

- Qualifikationen

- etc. 


als ein Online Html CV. Du kannst dieses CV als Link an Deine Kunden, Auftraggeber, Arbeitgeber oder Personalvermittler versenden. Das CV ist dabei eine generierte, dynamische HTML Seite, welches auf den Servern von GravityCV nach Datenschutzrichtlinien gehostet wird.


Du kannst mehrere solcher CVs mit eigenen Links erstellen. Dabei hat jedes CV auch eigene Einstellungen. Bei diesen Einstellungen kannst Du folgendes wählen:


- Wie lang soll der Link zum CV gültig sein. Danach wird der Link ungültig.

- Welche Felder sollen in dem CV erscheinen, wie z.B. Kundennamen, Kontakdaten, etc.

- Nach welchen Schlagwörtern soll die Projekthistorie in diesem speziellen CV gefiltert sein.


Wir werden uns die einzelnen Einstellungen in anderen Artikeln ansehen. Nachdem Du ein Account bei GravityCV erstellt hast und Dich einloggst siehts Du im Dashboard im unteren Bereich Deine CVs. Es ist bereits ein Master CV angelegt worden. Jeder Account ein mindestens ein CV, welches Du auch nicht Löschen kannst. Wie nennen das "Master CV". Das Master CV ist initial im "Entwurfs" Modus und nicht erreichbar. Mann erkennst das an dem gelben Icon am CV.




Möchtest Du eine Vorschau dieses CVs, klicke ganz rechts auf das "Auge":



Es öffnet sich im separaten Fenster eine Vorschau des CVs. Diese Vorschau ist unabhängig vom Status des CVs (sichtbar, Entwurf, Pin gesichert.) Die dient zu Kontrollzwecken für Dich.


Zum bearbeiten des CVs, einfach auf die Zeile klicken, wenn sie beim Mouseover blau wird: